Praxis Dr. Heinz Schaffer - Frauenfacharzt


Direkt zum Seiteninhalt

Dreimonatspritze Sayana

Patienteninformation


SAYANA 3- Monatsspritze “light“

Östrogenfreie Langzeitverhütung mit reduzierter Hormondosis

Diese Stellungnahme veröffentlichte Prof. Christian Egartner, Univ. Frauenklinik AKH Wien


Vorteile :
* Hohe Zuverlässigkeit
* Nicht jeden Tag an Verhütung denken müssen
* Im Vergleich zum Vorgängerpräparat 30% niedrigere Hormondosis bei gleichem
Verhütungseffekt
* Regelabhängige Beschwerden wie Schmerzen, starke Blutungen, prämenstruelles
Syndrom können deutlich verringert werden

Mögliche Nebenwirkungen
* Zwischenblutungen, vor allem in den ersten 3 Monaten
* Gewichtsprobleme (sehr selten) mittlere Gewichtszunahme zwischen 0,5-1,5 Kg
* Akne, hauptsächlich bei Frauen welche zu Akne neigen

Anwendung:
* Wenn eine sichere Verhütung gewünscht wird – unabhängig vom Alter
* Frauen nach der Geburt ( erhöhtes Thromboserisiko durch die Pille )
* Gesamte Stillperiode, da das Gelbkörperhormon nicht in die Muttermilch übertritt ( die
Milchleistung wird nicht verringert ) und die Entwicklung des
Kindes nachweislich nicht beeinflusst wird
* Frauen mit erhöhtem Thromboserisiko

Die Verabreichung erfolgt nicht mehr in den Gesäßmuskel intramuskulär sondern unter die Haut der Bauchdecke subcutan
Damit werden konstantere Wirkspiegel erreicht, der Verhütungsschutz setzt nach
24 Stunden ein und reicht 12 bis 13Wochen


Nach dem 1. Anwendungsjahr haben mehr als 55% der Frauen keine Blutungen
Nach dem Absetzten der 3-Monatsspritze light dauert es ca. 30 Wochen bis der Eisprung wieder einsetzt, nach 1 Jahr haben fast alle Frauen (99,5%) wieder regelmässig einen Eisprung

Prof. Egartner :
Durch Verringerung der Östrogenproduktion kann es zu einer vorrübergehenden Verringerung der Knochendichte kommen. Dieser Effekt bildet sich aber voll zurück. Selbst nach mehrjähriger Anwendung besteht kein anhaltender Einfluss auf die Knochendichte in der Postmenopause ( nach dem Wechsel)

Laut WHO ( Weltgesundheitsorganisation ) besteht für den Einsatz von Sanaya keine Beschränkung hinsichtlich
Alter der Anwenderin und Anwendungsdauer

Homepage | Unser Team | Ordinationszeiten | Urlaub u. Fortbildung | Online Termin | Info-eMail an uns | Kassenverträge | Anfahrt - Lageplan | Virtueller Rundgang | Informationen | Zu meiner Person | Leistungsangebot | Alternative Verhütung zur Pille | 3D bzw. 4D Ultraschall | Bioidente Hormontherapie | Diätberatung | Nahrungsergänzung für Schwangere | Info-Material in PDF Format | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü